Univ.-Prof. Dr. Dagmar Bancher

Kinder- und Jugendgynäkologie

 Manchmal kann es auch schon im Kleinkindesalter /Kindesalter notwendig werden, eine Frauenärztin aufzusuchen. 

Grund dafür sind immer wieder kehrender Ausfluss, Juckreiz, Verklebung der Schamlippen oder Unterbauchschmerzen. 

Dies ist nicht nur für die kleinen Mädchen, sondern meist auch für die Mütter, mit großer Aufregung, Sorge und Angst verbunden. Ich nehme mir für diese Kinder ausreichend Zeit, um zunächst eine vertraute Atmosphäre aufzubauen um dann in spielerischer Art das Mädchen zu untersuchen.

Ich gestalte die Untersuchung schmerzlos, um weder das Mädchen körperlich noch seelisch zu verletzen. Jedes Kind soll lächelnd, stolz und ohne Traumatisierung meine Ordination wieder verlassen! 

Durch meine jahrelange Mitarbeit an der Universitäts-Frauenklinik Wien konnte ich in diesem Spezialgebiet große Routine, Kenntnisse und Vertrautheit mit den verschiedenen Krankheitsbildern bei Kleinkindern und Jugendlichen gewinnen.

 Mädchen sollten meine Ordination aufsuchen, wenn sie folgende Probleme/Fragen/ Wünsche 
haben:
  • unangenehmen Ausfluss oder vaginalen Juckreiz
  • Unterbauchschmerzen
  • Zu starke, lange oder häufige Regelblutung 
  • Verdacht auf Hormonstörungen 
  • Verdacht auf Entwicklungsstörungen oder Fehlbildungen 
  • Ausbleiben der ersten Regelblutung nach dem 16. Geburtstag
  • Fragen zur Sexualität
  • Aufklärung über HPV und eventuelle HPV-Impfung
  • Auskunft / Verordnung eines geeigneten Verhütungsmittels 
 Auch bei Jugendlichen ist mein oberstes Gebot, mit Zeit und Geduld das Vertrauen aufzubauen und unter Erhaltung der Intimsphäre, die erste Untersuchung bei der Frauenärztin so angenehm als möglich zu gestalten und zu einem positiven Erlebnis werden zu lassen.

Ordinationszentrum Döbling:

  • Mo:16:00 - 19:00
  • Do:12:00 - 14:00

Addresse:

Heiligenstädter Straße 46-48
1190 Wien
Telefon: +43-1-360668000
Fax: +43-1-360668008
www.mednanny.com

Rudolfinerhaus:

  • Di:16:00 - 18:00

Addresse:

Billrothstraße 78
1190 Wien
Telefon: +43-1-360365900
Fax: +43-1-360365103